tellbook.ch | Dienstag, 20.11.18 |
tellbook Booklet
Sommer | Winter
werbung

Aktivferien in Graubünden

Die Sportbahnen Vals AG bringt Sie in eines der schönsten Skigebiete Graubündens

Für manche Feriengäste bedeutet der Besuch in Vals wohltuende Entschleunigung fernab der täglichern Hektik und grosser Menschenmassen. Andere freuen sich auf erlebnisreiche Aktivferien in einer nahezu unberührten Natur, auf Pulverhänge, Schlittelbahnen, Langlaufpisten und Winterwandern. Doch ganz gleich, ob Sie es lieber sportlich anspruchsvoll oder lieber ruhig entspannt mögen: Unvergessliche Momente erleben Sie auf jeden Fall.

Vals 3000: Schneesicheres Skigebiet bietet für jeden etwas

Das Skigebiet Vals 3000 befindet sich in der Schweizer Region Suselva. Die Gemeinde Vals erstreckt sich über fünf beeindruckende Täler und zählt damit zu den grössten der Schweiz. Fünf Beförderungsanlagen bringen Wintersportler zum Dachberg, einem der höchstgelegenen Skigebiet Graubündes. Oben angekommen, eröffnet sich, von den Ostalpen über das atemberaubende Bernina-Massiv bis hin zu den mächtigen Viertausendern, ein beeindruckendes Panorama.

Zum Skigebiet Vals gehören 25 Kilometer Pisten in sämtlichen Schwierigkeitsgraden. Innerhalb kürzester Zeit gelangen die Wintersportler in einer modernen 8er Gondel zur Bergstation. Besonders Freerider lieben das Skigebiet, denn in Pistennähe locken auf einer Höhe von 3000 Metern mehrere Abfahrten. Selbst anspruchsvolle Variantenfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Wer mag, kann auch an einer von einem erfahrenen Guide geführten Tour teilnehmen.

Selbst Rodelfreunde haben in Vals die Qual der Wahl: Fünf Schlittelpisten stehen zur Auswahl. Abseits der Strassen und Skipisten, ist die Rodelbahn Zervreila bei Familien besonders beliebt.

Aktivferien mit Langlaufen und Winterwandern

Wer es etwas geruhsamer mag, kann die Landschaft auch zu Fuss erkunden. Mehrere Winterwanderwege beginnen direkt an der Bergstation Gadastatt, wie beispielsweise der Dammweg entlang des Valserrheins oder der Panoramaweg Gadastatt-Frunt-Zervreila. Die ausgewiesene, abwechslungsreiche Schneeschuhroute ist 5,6 km lang. Auch sie beginnt an der Bergstation Gadastatt. Für Langläufer spurt die Sportbahnen Vals AG jedes Jahr im Tal, von Vals nach Gäud, eine 4 km lange Rundloipe. Sie ist für klassischen Skilanglauf sowie für Skating präpariert und auch für Anfänger sehr gut geeignet.

Neu für Geniesser!

In dieser Saison offeriert die Sportbahnen Vals AG ein sensationelles Schlemmen & Wandern Angebot. Es besteht wahlweise aus einer Berg- und Talfahrt mit einem Dreigangmenü, wobei jeder Gang in einem anderen Bergrestaurant serviert wird. Oder, die Alternative: Winterwandern auf dem Winterwanderweg zum Stausee und von dort per Schlitten zurück ins Dorf.

Attraktive saisonale Angebote

Einen guten Überblick über die gesamten Angebote der Sportbahnen Vals AG erhalten Sie auf der übersichtlich gestalteten Webseite. Hier gibt es auch einen Onlineshop, über den Sie die attraktiven Saisonabonnements, Pauschalen und Gutscheine bequem bestellen können. Für detaillierte Informationen steht Ihnen das kompetente Mitarbeiterteam des Informations- und Tourismusbüros Vals sehr gerne persönlich, in der Poststrasse 45, telefonisch unter +41 81 935 15 50 oder via E-Mail zur Verfügung.

Das Team der Sportbahnen Vals AG berät Sie sehr gerne und freut sich darauf, Sie schon bald begrüssen zu dürfen!

Kommentare

Kommente

Ähnliche Beiträge