tellbook.ch | Mittwoch, 19.12.18 |
tellbook Booklet
Sommer | Winter
werbung

Tiere beobachten und spannende Events im Natur- und Tierpark Goldau

Auch im Winter ist in der einmaligen Naturlandschaft viel los!

Wenn der malerisch gelegene Natur- und Tierpark Goldau unter einer watteweichen Schneedecke versinkt, wird das 42 Hektar grosse Areal für kleine und grosse Tierbeobachter zum Eldorado. Viele europäische Tierarten tragen dann ihr dickes Winterfell und hinterlassen im Schnee geheimnisvolle Spuren. Die Vögel sind durch ein dichtes Gefieder vor Kälte geschützt und das Leben der Fische verläuft auf Sparflamme. Doch kein Problem! Sie ziehen sich einfach in tiefere Gewässer zurück. Nur einige wenige Tiere verschlafen die dunklen, kalten Monate.

Grosse Artenvielfalt auch im Winter

Steinböcke, Wildkatzen, Luchse und Gämsen sind nur einige der rund 100 Tierarten, die im Natur- und Tierpark Goldau auch im Winter äusserst aktiv sind. Die Mufflons und Sikahirsche sind in der grossen Freilaufzone sehr gut auszumachen. Sieh da! Eine Spur! Welches Tier sie wohl hinterlassen hat? Der Hufabdruck stammt von einem Mufflon. Und schon kommt ein Widder interessiert näher. Die Tiere dürfen gestreichelt werden und es gibt spezielle Würfel zum Füttern. Mit geübtem Auge erkennen die Tiere ganz genau, welcher Besucher eine Leckerei dabei hat und kommen schnell ganz dicht heran.

Familienausflug zu Bär und Isegrim

Mit aufmerksamem Blick kontrolliert der Leitrüde des Wolfsrudels sein Revier. Seit 2009 leben die Wölfe gemeinsam mit den Braunbären in einer grosszügigen Gemeinschaftsanlage, die in Europa ihresgleichen sucht. Beide Tierarten sind im Natur- und Tierpark Goldau auch im Winter sehr gut zu sehen. Ein Highlight sind jeden Samstag, Sonntag und an Feiertagen die kommentierten Fütterungen der beiden Tierarten, an denen die Tierparkbesucher allerlei Wissenswertes erfahren.

Aufwärmen im Restaurant «Grüne Gans»

Die Bewegung an frischer Luft sowie die interessanten Erlebnisse machen hungrig. Krönen Sie Ihren Familienausflug mit einem Besuch im gemütlichen Restaurant «Grüne Gans», welches sich direkt neben der Gemeinschaftsanlage für Bär und Wolf befindet. Geniessen Sie leckere Gerichte und Menüs für Erwachsene und Kinder zu familienfreundlichen Preisen.

Führungen und Events im Winter

Der Natur- und Tierpark Goldau hat 365 Tage im Jahr geöffnet. Auch in der kalten Jahreszeit bietet er altersgerechte Führungen, Workshops sowie zahlreiche Veranstaltungen wie tierisches Theater für Kinder, Vollmondführungen, Samilichlaus-Besuch, Laternenbasteln oder spannende Informationsanlässe an.

Weitere Informationen, wichtige Details zu den Events sowie alle Termine finden Sie unter www.tierpark.ch.

Kommentare

Kommente

Ähnliche Beiträge

Ausflugsziele

Grüezi und herzlich willkommen auf Ausflugsziele Schweiz. Mit uns finden Sie garantiert die schönsten Ausflugsziele und Freizeitangebote der Schweiz.

Wir geben Ihnen Tipps, wo Sie Ihre Freizeit, Ferien oder einfach unvergessliche Stunden mit Ihrer Familie, Freunden oder Bekannten verbringen können.

Viel Vergnügen beim Entdecken der schönsten Ausflugtipps, Ausflüge, Ausflugsziele und Feriendestinationen der Schweiz. Hier finden Sie garantiert den passenden Freizeitpark, Tierpark, Bergbahn, die besten Wanderwege oder auch die schönsten Hotels der ganzen Schweiz.

Ausflugsziele Schweiz ✓ Tourismusregionen und Destinationen ✓ Gastronomie ✓ Hotels ✓ Restaurants ✓ Freizeit ✓ Ausflugsziele und Tourismus ✓