tellbook.ch | Dienstag, 22.05.18 |
tellbook Booklet
werbung

Wellness pur im Winter

Die Tamina Therme in Bad Ragaz hält auch in den kalten Monaten attraktive Angebote bereit

Wenn es draussen so richtig klirrend kalt ist, kann ein wärmendes Bad sehr entspannend sein. Mit der Tamina Therme steht in Bad Ragaz ein Thermalheilbad zur Verfügung, in dem sich ein solches Unterfangen in bester Weise realisieren lässt. 36.5 °C warmes Wasser, ein ausserordentlich attraktives Ambiente und bester Service in jeder Hinsicht sorgen dafür, dass Körper, Geist und Seele schnell wieder ins Gleichgewicht kommen.

Die Wohlfühl-Oase in Bad Ragaz

Die Tamina Therme in Bad Ragaz ist eine Wohlfühl-Oase im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn es einen Ort zur körperlichen wie seelischen Entspannung und Erholung auf Erden gibt – in der Tamina Therme könnte er sein. Neben der reinen Aqua-Landschaft sind dabei auch der Sauna-Bereich und das individuelle Massage- und Beauty-Angebot mehr als üppig. Im stimmungsvollen und lichtdurchfluteten Innern der Therme finden die Besucher vom ersten Moment an alles, was man sich in den Wintermonaten zur Weckung der Lebenskräfte wünschen mag.

Wellness-Bereich auf gut 7’300 m²

Wer die Tamina Therme in Bad Ragaz zum ersten Mal betritt, ist fast immer überrascht: Der Wellness-Bereich umfasst gut 7’300 m² und beinhaltet alle Annehmlichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt! In den Wintermonaten empfehlenswert ist dabei unter anderem das Angebot «Skinfit-Tamina-Experience». Bei diesem durchdacht entwickelten Special können Wintersportbegeisterte einmalige Naturkulissen, grandiose Bergpanoramen und jede Menge Spass im Schnee erleben – und dann in der Tamina Therme ins warme Wasser abtauchen und sich so richtig entspannen. Was kann man sich Besseres vorstellen?

Viele Angebote zur Förderung der Gesundheit

Die einzelnen Highlights der Tamina Therme sind ausserordentlich vielseitig. So finden die Gäste des Thermalbades mehrere Innen- sowie ein Aussenbecken. Ferner stehen Whirlpools, ein Strömungskanal, Sprudelliegen sowie eine Sauna-Welt mit separatem Aussenbereich zur Verfügung. Massagedüsen, Nackenduschen und Massagesitze sind ebenfalls vorhanden. Im warmen Sprudelbad können Muskelverspannungen gelockert werden; der Stoffwechsel wird angekurbelt. Sehr interessant ist auch das Wechselbad in der Warm- und Kaltwassergrotte. Bei alternierenden Temperaturen von 39 °C und 17 °C wird die Durchblutung gesteigert und das Immunsystem gestärkt. Ein wichtiger Pluspunkt bei alldem: Sauberkeit und Hygiene werden in der Tamina Therme grossgeschrieben. Und das nicht nur im Winter!

Wenn Wellness in Bad Ragaz, dann Tamina Therme!

Wer nach Bad Ragaz kommt und auf der Suche nach einem perfekten Wellness-Erlebnis ist, der darf einen Besuch in der Tamina Therme auf keinen Fall versäumen. Dank der hervorragenden Lage inmitten der Ferienregion Heidiland (nahe beim Ski- und Wandergebiet Pizol) ist Bad Ragaz sehr leicht zu erreichen. Die Fahrzeit von St. Gallen bzw. Zürich beträgt im Normalfall nicht mehr als eine Stunde; von Feldkirch sind es sogar nur knapp 30 Minuten.



Kontaktieren Sie ungeniert das freundliche Team der Tamina Therme für weitere Informationen.

Kommentare

Kommente

Ähnliche Beiträge