16.5 C
Switzerland
spot_img
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Natur und Geschichte für Familienausflüge – Kulturspur Seelisberg

    Kulturspur Seelisberg – eine Gesichtsreise der besonderen Art

    Die Geschichte von Seelisberg, Tell und dem Rütli lässt sich durch viele Medien mit allen Sinnen erfassen. Mit der neuen Kulturspur Seelisberg lädt die Region zu einer besonderen Geschichtsreise ein, die hinaus in die Natur führt. Zwischen Treib und Selisberg lässt sich die faszinierende Region in Wort, Bild und Musik erfassen, wobei eine Erholung von den Strapazen des Alltags zugesichert ist.

    Familienausflüge | Kulturspur Seelisberg

    Kunst und Natur im Gleichklang

    Seit Ende Mai 2024 etabliert, verbindet die Kulturspur Seelisberg das besondere Naturerlebnis der Region mit Kunst in verschiedenen Formen. Als kulturelle Ergänzung zur beliebten historischen Geschichtsreise mit zwölf informativen Stationen lassen sich über die Kulturspur Landschaft und Sehenswürdigkeiten der Region durch Fotokunst, Musik, Poesie, Filme und weitere Medien erleben. Ein Stück Schweizer Geschichte wird auf vielfältige Weise greifbar, die sich zugleich mit einem authentischen Naturerlebnis verbindet.

    Zwischen den verschiedenen Stationen lässt sich der Ausblick auf See und Berge dank der besonderen Form von Seelisberg als Halbinsel geniessen. Auch das Baden im Bergsee zur Erfrischung ist möglich, während an einzelnen Stationen entlang der Kulturspur wie dem Hotel Bellevue oder den Gasthäusern Treib und Bahnhöfli eine Einkehr möglich ist.

    Essen & Trinken | Kulturspur Seelisberg

    Kulturelles Erlebnis für die ganze Familie

    Die intensive Vielfalt aus Formen, Farben und Medien spricht neben Erwachsenen auch Kinder und Jugendliche an, die über die Kulturspur Seelisberg in die Region als kreatives Gesamterlebnis eintauchen. Familiengerechte Anreize zur Freizeitgestaltung entlang der Kulturspur gibt es durch den Erlebnisspielplatz und verschiedene Grillstellen. Zum Schutz der Kühe und einheimischen Flora ist es angeraten, auf den Wanderwegen zu bleiben.

    Zudem wird die Kulturspur Seelisberg bis zum Herbst immer wieder kreativ zum Leben erweckt. Am 24. August laden die beteiligten Künstler ab 17.00 Uhr zu einem gemeinsamen Rundgang ein, Jazz-Konzerte und Lesungen sind für den Herbst ebenfalls geplant. Die Piazza des Künstlers Minò aus Beckenried mit echt italienischem Flair wird am 2. November den Abschluss des Kulturprojektes bilden.

     

    Familienausflüge

    Neuer Impuls für Einheimische und Touristen

    Die neu angelegte Kulturspur Seelisberg erweitert das ohnehin vielseitige Freizeitangebot der Region um ein weiteres Highlight. Auch ohne künstlerisches Flair bleibt die vertraute Geschichtsreise Seelisberg neben der Kulturspur erhalten, die von Treib über Seelisberg bis zum Rütli führt. Hierbei wird ein interaktives Eintauchen in die regionale Geschichte in vier Sprachen ermöglicht.

    Von einer Urnersee-Rundfahrt über die Via Urschweiz mit Einblicken ins regionale Brauchtum bis zur Goldi-Familiensafari – für jede Generation gibt es das passende Angebot, um die einzigartigen Landschaften und besonderen Menschen der Region kennenzulernen. Mit dem Bildstock Abraham oder der Geschichte von Beroldingen reicht diese Geschichte sogar Jahrhunderte zurück.

    Kulturspur Seelisberg

    Wer Schweizer Geschichte künstlerisch-kreativ erleben möchte – beispielsweise auf einer kulturellen Führung durch die «Helvetia» höchstpersönlich, findet auf der Webseite der Region weiterführende Informationen. Hier lässt sich auch eine Buchung des nächsten Traumurlaubs in der kulturell vielseitigen Region Seelisberg vornehmen.

    NEUESTE BEITRÄGE

    spot_imgspot_img

    NICHT VERPASSEN