tellbook.ch | Freitag, 22.02.19 |
tellbook Booklet
Sommer | Winter
werbung

Skiferien auf der Sonnenseite der Schwyzer Voralpen

Die Mythenregion bietet ihren Gästen im Winter ein vielfältiges Freizeit- und Erlebnisprogramm

Direkt im Herzen der Zentralschweiz gelegen befindet sich ein einmaliges Ski-, Wander- und Erlebnisgebiet – die Mythenregion. Hier lässt sich zu jeder Jahreszeit die Sonnenseite der Schwyzer Voralpen erleben und eine entspannte Ferienzeit geniessen. Vor einem atemberaubenden Alpenpanorama können die Gäste im Winter rund 50 Kilometer Skipiste nutzen, sonnige Schneeschuh-Touren unternehmen und sich auf den ausgedehnten verschneiten Wanderwegen durch die zauberhafte Natur bewegen. Und für das leibliche Wohl stehen einladende Bergrestaurants mit grossflächigen Terrassen zur Verfügung.

Ideal für einen Familienausflug

Ob mit kleinen Kindern, Teenagern oder den Grosseltern – die Mythenregion eignet sich hervorragend für einen Familienausflug. So finden beispielsweise die kleinen Besucher im beliebten Kabi-Schneepark (am Skilift Handgruobi) eine sehr gute geeignete Piste für Anfänger. Die Kinder können hier unter anderem lustige Figuren umkurven und so das Ski- bzw. Snowboard-Fahren spielerisch erlernen. Erwachsene haben die Gelegenheit, unterdes eine Skisafari zu unternehmen und nach der Fahrt mit der Luftseilbahn auf den Brünnelistock eine etwa 5 Kilometer lange Piste durch verschneite Wälder nach Oberiberg auszutesten. Weiter geht es dann mit der Sesselbahn hinauf zum Laucherenstöckli und von dort auf einer Abfahrtsstrecke zur Talstation der Sesselbahn Spirstock. Auf der letzten Abfahrt mit sechs Pistenkilometern kommen die Ski-Freunde dann in den Genuss durch malerische Landschaften zurück nach Illgau zu fahren.

Skiferien für Freestyler und ein Wanderparadies für Naturliebhaber

Freestyler kommen im «Mythenpark» ebenfalls auf ihre Kosten: Im Gebiet Grossenboden befindet sich ein grosser Freestyle-Park mit ganz unterschiedlichen Rails, Jumps und über 20 Obstacles. Überhaupt: Unter dem Motto «charmant, familienfreundlich und gemütlich» kommt in der Mythenregion praktisch jeder auf seine Kosten. Als grösstes Skigebiet im Kanton Schwyz bietet das Gebiet stolze 36 Kilometer Winterwanderwege und ist für Naturliebhaber somit das reinste Paradies. Auf dem rund 3,5 Kilometer langen Schlittelweg Rotenflue-Rätigs finden auch Schlittel-Liebhaber eine besondere Strecke mit fantastischen Aussichten. Und ab Ende Dezember ist beim Skilift Handgruobi jeweils freitags und samstags Nachtschlitteln angesagt – verbunden mit einem feinen Fondue in einem der Bergrestaurant ist das ein Riesenspass für alle Besucher!

20 Bergrestaurants erwarten ihre Gäste

In der Mythenregion finden sich nicht weniger als 20 Bergrestaurants, die zu jeder Jahreszeit ihre Gäste erwarten. Dank der vielseitigen kulinarischen Angebote gibt es unzählige Möglichkeiten, die einheimische Küche kennenzulernen und zugleich das wunderschöne Panorama der Gegend von einer der grossflächigen Terrassen aus zu geniessen. Auch stehen mehrere Hotels und Gruppenunterkünfte für einen Aufenthalt in der Region zur Verfügung. Angefangen beim familienfreundlichen Berggasthaus Hand in Handgruobi über das moderne und heimelige Hotel Brunni in Brunni-Alpthal bis hin zur Schienberghütte im Eigen südlich der Ibergeregg ist das Spektrum an gastfreundlichen Unterkünften gross. Und damit der Skiurlaub in der Mythenregion auch hinsichtlich der Anreise ein voller Erfolg wird, sind Mythenregion-Tageskarten auch als Snow’n’Rail-Angebot ab allen Bahnhöfen der SBB erhältlich!

Infos oder Pistenberichte schnell und einfach anfordern

Wer spezielle Fragen zu den Winter-Angeboten, zur Anreise oder zu Übernachtungsmöglichkeiten in der Mythenregion hat, der wendet sich ganz einfach an das freundliche Team der Mythenregion AG. Hier ist man für Anregungen und Wünsche jederzeit offen und hilft den Gästen gern weiter: 041 819 70 00 oder info@mythenregion.ch.

Ganz gleich, welche Informationen die Besucher benötigen – mit einer einfachen Anfrage an das Mythenregion-Serviceteam lassen sich alle Fragen schnell und einfach klären.

Kommentare

Kommente

Ähnliche Beiträge