Übernachten im Iglu mit romantischem Fondueplausch – ein einzigartiges Wintermärchen

Übernachten im Kemmeriboden-Bad ist nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter ein besonderes Erlebnis. Denn in der kalten Jahreszeit übernachten Sie im Iglu und das Küchenteam verwöhnt Sie im Iglu-Restaurant mit besonderen kulinarischen Genüssen vom romantischen Fondueplausch bis zu den weithin bekannten Kemmeriboden-Merängge. Verleben Sie einzigartige Stunden und Tage im Landgasthof Kemmeriboden-Bad in der UNESCO Biosphäre Entlebuch.

Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad | Übernachten im Iglu | Iglu Restaurant

Unvergessliche Momente im Igludorf

Der romantische Landgasthof liegt im Emmental im idyllischen Quellgebiet der Emme. Umrahmt vom Hohgant und der Schrattenfluh integrieren sich die liebevoll renovierten Gebäude perfekt in die traumhafte Naturlandschaft der UNESCO-Biosphäre Entlebuch.

Ab Dezember verwandelt sich der Garten des Kemmeriboden-Bads in eine einzigartige Iglulandschaft, die abends durch die sanfte Beleuchtung einen besonderen Zauber verströmt. Treten Sie ein in eines von fünf romantischen Iglu-Zimmern. Hier erwarten Sie Doppelbetten mit isolierten Matratzen und wohlig warmen Oberbetten. Kuh- und Schaffelle spenden zusätzliche Wärme.

Winterwandern | Romantik-Iglu

Besonders beliebt ist der unter freiem Himmel stehende Hot-Pot, der zum entspannenden Bad einlädt, bevor Sie sich im mit traditionellen Bettflaschen vorgewärmten Bett auf die Reise ins Land der Träume begeben.

Romantisches Dinner im Iglu-Restaurant

Allerdings wird Ihr Aufenthalt im Kemmeriboden-Bad nicht nur durch das Übernachten im Iglu-Zimmer zum unvergesslichen Erlebnis. Um 18.00 Uhr bereitet das Küchenteam für Sie einen romantischen Fondueplausch zu. Bei der Auswahl der Zutaten für das Käsefondue à la Kemmeriboden-Bad setzt der Küchenchef ausschliesslich auf regionale Frische. Geniessen Sie ein kulinarisches Erlebnis im Iglu-Restaurant, während Schaffelle und Kirschkernkissen für wohlige Wärme sorgen. Der speziell für diese Anlässe kreierte edle weisse Tropfen «Kool» perfektioniert den Genuss.

Iglu-Restaurant | Käsefondue im Schneeiglu

Das Iglu-Restaurant mit seinem besonderen Ambiente ist für Sie selbstverständlich auch dann geöffnet, wenn Sie eine besondere Location für eine Feier suchen oder in einem der besonderen Themenzimmern des Hotels übernachten. In mehreren kleinen Sälen aus Schnee und Eis finden bis zu 50 Personen Platz.

Kulinarisches Erlebnis Kemmeriboden-Bad

Das Käsefondue im Iglu-Restaurant ist nur ein Teil des umfangreichen kulinarischen Angebots. Denn im Hotelrestaurant erwartet Sie Küchenchef Max Biggemann mit seinen regionalen Spezialitäten in moderner Interpretation. Wie beim Käsefondue setzt Max Biggemann auch hier auf die regionale Frische der Region und hochwertige Zutaten.

Eine besondere Spezialität sind die weithin bekannten Kemmeriboden-Merängge, auf die Sie nach dem Essen im Restaurant oder nach dem romantischen Fondueplausch keinesfalls verzichten sollten.

Der Morgen nach einem erholsamen Schlaf

Am nächsten Morgen serviert Ihnen das Hotelteam ein besonders vielseitiges Frühstücksbuffet mit allem, was Ihr Herz begehrt. Auch hier erwarten Sie ausschliesslich regionale und frische Produkte. Käse aus kleinen Käsereien, Wurstspezialitäten lokaler Metzger bis hin zu hausgemachter Konfitüre und duftendem Brot erfreuen Ihren Gaumen.

Frisch gestärkt ziehen Sie nun los, um die Schönheit der winterlichen Naturlandschaft zu erkunden. Nicht weit entfernt starten mehrere Schneeschuhtrails durch das Winterwunderland der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Oder Sie gleiten die Hänge des kleinen, aber feinen Skigebiets hinunter.

Winteraktivitäten Kemmeriboden-Bad

Übernachten in einem Iglu ist schon lange Ihr Traum? Dann informieren Sie sich auf der Hotel-Website über die attraktiven Angebote und buchen Sie noch heute Ihre persönlichen Traumferien.

Entdecken Sie auch die tollen Sommerangebote.