Familienferien im Skigebiet Atzmännig bedeutet Spass für Gross und Klein

Der Freizeitpark Atzmännig vor den Toren Zürichs wird im Winter zum Skigebiet für die ganze Familie. Zahlreiche Winterangebote erwarten Sie hoch oben auf dem Berg. Eine rasante Fahrt auf der Schlittelbahn wird genauso zum spannenden Erlebnis wie Skifahren bei Dunkelheit oder ein ausgedehnter Schneeschuh-Trail durch die im Sonnenlicht glitzernde Märchenlandschaft. Oder Sie buchen eine der geheimnisvollen Vollmond-Schneeschuhtouren. Die dafür erforderlichen Schneeschuhe mieten Sie unkompliziert an der Talstation.

Atzmännig | Öffnungszeiten | Preise

Mit den Sportbahnen Atzmännig geht es hoch hinauf

An der Talstation besteigen Sie den Sessellift der Sportbahnen Atzmännig und fahren nach oben auf den Berg. Dort angekommen, erwartet Sie ein imposantes Panorama mit Weitblick über den oberen Zürichsee und eine traumhafte Bergkulisse. Geniessen Sie diesen Ausblick, bevor Sie sich auf eine der Pisten wagen oder zu einem unvergesslichen Schneeschuh-Trail aufbrechen.

Der Atzmännig ist mit acht Kilometern Pisten das ideale Skigebiet für Familien und alle, die mit dem Skifahren beginnen. Hier erwarten Sie einfache Abfahren, die keine hohen Anforderungen an Ihr Können stellen, und attraktive Pisten für fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder. Kinder lernen die ersten Schritte auf der breiten und relativ flachen Piste im Bereich des kurzen Übungslifts, während sich die Erwachsenen für eine von mehreren blauen und roten Abfahrten entscheiden.

Skifahren | Pistenplan

Winterschlittelbahn für unvergesslichen Spass

Eines der rasanten Winterangebote ist die fast zwei Kilometer lange Schlittelbahn. Starten Sie unmittelbar neben dem Sessellift und passieren Sie zuerst ein kurzes Waldstück, bevor Sie über die traumhafte Panoramastrecke fahren. Während Sie nun immer schneller werden, erwartet Sie eine atemberaubende Engstelle, an die sich eine weite offene Fläche anschliesst, bei der Sie nach Lust und Laune das Tempo erhöhen. So geht es rasant in Richtung Tal, wo Sie die Bergbahnen Atzmännig für ein weiteres Schlittelabenteuer nach oben bringen.

Sie besitzen keinen eigenen Schlitten? Mieten Sie ihn einfach an der Talstation der Bergbahnen.

Bitte beachten Sie, dass Kinder erst ab 3 Jahren mit auf die Schlittelbahn dürfen und das Tragen eines Helms empfohlen wird. Der Schwierigkeitsgrad der Bahnen wird von Mittel bis Schwer eingestuft.

Schlittelbahn

Abwechslungsreiche Winteraktivitäten im Atzmännig

Die mit Flutlicht hell erleuchtete Skipiste lädt Sie von Mittwoch bis Freitag zum nächtlichen Skivergnügen und Pistenspass ein. Im Mini Fun Park kommen Freestyler und Luftakrobaten auf ihre Kosten.

Ein besonderes Erlebnis ist die nächtliche Schneeschuh-Tour bei Vollmond nach oben zum Restaurant Atzmännig Lodge oder zur Brustenegg-Hütte. Dort erwartet Sie ein feines Fondue. Anschliessend haben Sie die Wahl, ob Sie übernachten oder zur nächtlichen Talwanderung aufbrechen.

NachtskifahrenMini Fun ParkSchneeschuh-Tour bei Vollmond

Übernachten im Atzmännig als besonderes Erlebnis

Verbringen Sie Ihre Winterferien im Atzmännig oder einfach Kurzferien und übernachten Sie in einem der attraktiven Übernachtungsmöglichkeiten. Sie wählen zwischen den rustikalen PODhouses, die sich als komfortable Holz-Iglus präsentieren, oder entscheiden sich für ein Zimmer in der gemütlichen Atzmännig Lodge. Hier erwarten Sie überdurchschnittlich hoher Komfort und ein gemütliches Ambiente.

Für den kulinarischen Genuss sorgen die gastronomischen Angebote im Restaurant Atzmännig Lodge und der 2015 eröffneten Brustenegg-Hütte.

PODhouses | Atzmännig Lodge

Informieren Sie sich über alle attraktiven Winterangebote der Sportbahnen Atzmännig direkt auf der Website und buchen Sie unvergessliche Winterferien.