In Visperterminen trifft kulinarischer Genuss auf unvergessliche Naturerlebnisse

Es gibt viele Gründe, sich für das Heidadorf Visperterminen als Ausflugsziel zu entscheiden. Grosse und kleine Naturliebhaber suchen das einzigartige Erlebnis bei Berg- und Gebirgswanderungen in dieser traumhaften Region. Mountainbiker erobern die Bergwelt auf zwei Rädern und messen Können und Ausdauer an den verschiedenen Routen, wo 2019 die WM UCI Marathon 2019 stattfindet. Und nicht zu vergessen: der berühmte Heidawein vom höchsten Weinberg Europas.

Europas höchster Weinberg | Aktivitäten Sommer | Sommer-Angebote | Wii-Grill Fäscht 2019

Höchster Weinberg Europas und edle Tropfen

Inmitten der traumhaften Naturkulisse erhebt sich der höchste Weinberg Europas. Hier gedeiht die seit Jahrhunderten kultivierte Rebsorte Heida aus der Familie des Savagnin Blanc. Allerdings präsentiert sich die Traube nicht nur im Wein, sondern auch als Tafeltraube sehr vorteilhaft. Planen Sie als Gruppe einen Ausflug im Sommer in das berühmte Heidadorf, reservieren Sie sich auf jeden Fall Zeit für die St. Jodern Kellerei. Degustieren Sie die hochwertigen Weine und erfahren Sie während der Führung alles über die Herstellung der Weine, die Rebsorten und die Geschichte des Heida-Weins.

Wandern und Mountainbiken inmitten einer traumhaften Kulisse

In Visperterminen starten Sie viele Wanderungen direkt vom Dorfkern. Oder Sie fahren mit der Seilbahn nach oben auf das Giw. Von hier aus führen idyllische Wanderwege inmitten eines beeindruckenden Bergpanoramas in alle Richtungen. Die Alpenpasswanderung Nr. 6 startet mit Etappe 14 am Giw. Folgen Sie dieser Panoramatour über anspruchsvolle 24 Kilometer. Weniger herausfordernde Alternativen sind die Route entlang des Gsponer Höhenwegs oder der Höhenweg Wyssi Flue.

Viele der ausgezeichneten Routen sind für Mountainbiker offen, stellen jedoch zum Teil hohe Anforderungen an die Radfahrer. Denn immerhin findet im hoch gelegenen Heidadorf Visperterminen vom 20. bis 22. September 2019 die WM UCI Marathon 2019 statt.

Wanderungen | Mountainbike | WM UCI Marathon 2019

Familienfreundliches Ambiente in unberührter Natur

Das Wanderwegenetz rund um Visperterminen orientiert sich in vielen Situationen an den Bedürfnissen von Familien. Unmittelbar im Dorfkern starten familienfreundliche Wanderwege wie die Rundroute «Hüoterhüsi» oder die Rundwanderung entlang der «Suone Beitra» für Kinder ab sechs Jahren. Spezielle Kinderwanderungen für jedes Alter wie zur «Feuerstelle Salaboji» oder der «Themenweg – Der Natur auf der Spur» runden das familienfreundliche Wanderangebot ab.

Nach der Wanderung wartet ein Besuch in der Chinderwält Spillhiischer. Die Chinderwält im alten Dorfteil von Visperterminen wartet mit zahlreichen Attraktionen. Im Labyrinth suchen sich die Kinder ihren Weg aus dem Irrgarten, während sie im Klangwald mystischen Tönen lauschen. Insgesamt befinden sich in der Chinderwält fünf durchdachte Indoor-Spielplätze mit unbegrenztem Spassfaktor.

Suonenwanderungen | Kinderwanderungen | Chinderwält

Heidadorf Visperterminen – perfektes Ausflugsziel für Gruppen

Das Heidadorf ist das perfekte Ziel für einen Ausflug im Sommer für Gruppen. Erleben Sie eine unvergessliche Wein-Wanderung einschliesslich Degustation und verschiedenen kulinarischen Stationen. Oder Sie entscheiden sich für die geführte Suonenwanderung einschliesslich einer Erlebnis-Sesselbahnfahrt und abschliessendem Raclette Plausch sowie Weinverkostung.

Sommer-Angebote | Suonenwanderung | Heidadorf Visperterminen

Ein besonderes Erlebnis ist die Führung durch das Heidadorf. Lernen Sie die sehr lebhafte Geschichte von Visperterminen kennen. Und da Wissen bekanntlich hungrig und durstig macht und man beim Essen ebenfalls dazulernen sollte, stärken Sie sich mit Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert in verschiedenen Restaurants. So lernen Sie mit der Geschichte des Dorfs zeitgleich die kulinarische Seite von Visperterminen kennen.

Lust auf das beliebte Ausflugsziel Visperterminen? Auf der Website finden Sie alle Details für einen perfekten Ausflug im Sommer.